Lammbuletten mit Ajvarreis

- Rezept von coolinarika.com -

  • 60 min
  • 4 Personen
Lammbuletten mit Ajvarreis

Zutaten

  • 800 g Lammfleisch, gehackt
  • 1 große Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1 Zweig frischer Rosmarin, fein gehackt
  • 2-3 Zweige frischer Majoran, fein gehackt
  • 2-3 Salbeiblätter, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, gepresst
  • 1 Ei
  • 1 EL Vegeta natural
  • 2 EL Podravka Ajvar scharf
  • 250 g Reis
  • 4 EL Podravka Ajvar mild
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Das Lammhack in eine Schüssel geben, die Zwiebelwürfel, die Kräuter, den Knoblauch, das Ei, Vegeta natural und Podravka Ajvar scharf zugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
  2. Das Fleisch mit feuchten Händen zu ovalen Buletten formen und auf Spieße stecken.
  3. Den Reis nach Packungsanweisung garen. Inzwischen die Buletten von beiden Seiten je 4 Minuten grillen. Den Reis abgießen, mit 4 Esslöffeln Podravka Ajvar mild vermischen und zu den Lammbuletten reichen.

Tipp: Dazu passt Krautsalat.