Weißrussland

Suppen und Würzmittel von Podravka sind bei weißrussischen Konsumenten besonders beliebt.

Weißrussland

Pavel Karandej, Geschäftsführer
tel: +371 67336 591
mob: +371 29 131 565

Zentrale
Podravka d.d.
Ante Starčevića 32
48000 Koprivnica
Kroatien

Kontakt
Kristijan Sabo, Exekutiver Direktor Ost-Europa
tel: +385 48 651 567
fax: +385 48 220 587

Das Universal-Würzmittel Vegeta sowie die Suppen von Podravka sind sehr populär und seit über 30 Jahren – also seit der Zeit der Sowjetunion – auf den Tischen von Konsumenten in Osteuropa präsent.

Suppen – von Gemüse-, Fleisch- und Fisch- bis hin zu Pilzsuppen – bilden die Basis der weißrussischen Küche. Spezielle schwarze Suppen werden mit Gänse- oder Schweineblut hergestellt. Historisch wurden solche Suppen Verehrern serviert, die von der Familie einer jungen Frau abgelehnt wurden.

Eine der beliebtesten Suppen ist Borschtsch. Dabei handelt es sich um eine reichhaltige, dicke Suppe mit Roter Bete, Kohl, Getreide, Kartoffeln und Fleisch. Im Sommer werden kalte Suppen (Khaladnik) zur Abkühlung zubereitet.