Knusprige Hähnchenspieße

Servieren Sie knusprige Hähnchenspieße mit Gemüse, mit gemahlenem, buntem Pfeffer sowie mit Olivenöltropfen besprinkelt und genießen Sie Ihre Gesellschaft!

  • 45 min
  • 4 Personen
Knusprige Hähnchenspieße

Zutaten

  • 500 g Hähnchenfilet
  • 2 TL Vegeta Natur
  • 300 g breite grüne Bohnen
  • 3 Karotten
  • 2 Eier
  • Salz
  • 100 g Cornflakes
  • Bratöl
  • Vegeta Maestro bunter Pfeffer
  • Olivenöl zum Servieren

Zubereitung

  1. Hähnchenfleisch in gleiche Würfel schneiden und mit Vegeta Natur bestreuen.
  2. Grüne Bohnen in heißes Salzwasser, zusammen mit einer Karotte kochen. Das Gemüse al dente kochen und unter fließendem Wasser abkühlen. Einige Bohnen in gleicher Größe wie die Fleischstückchen schneiden.
  3. Eine Karotte in Scheiben schneiden und, wenn sie dicker ist, dann formen Sie sie in Quadrate. Auf Holzstäbchen abwechselnd Fleisch und Gemüse aufspießen.
  4. Eier verquireln und salzen. Cornflakes in einem elektrischen Fleischwolf grob zerkleinern. Die zubereiteten Spieße in Ei eintunken und danach in Cornflakes einwälzen.
  5. In einer breiteren Bratform (2 cm Tiefe) Öl erhitzen und Spieße von allen Seiten braten, bis sie eine goldbraune Farbe bekommen. Die Spieße auf Küchenrollenpapier legen, um das überschüssige Fett zu entfernen.

Portion: Die knusprigen Spieße mit Gemüse servieren, mit gemahlenem, buntem Pfeffer bestreuen und mit Olivenöl bespritzen.

Tipp: Zu diesem Gericht passt hervorragend eine Sauce aus 150 g griechischem Joghurt, 1 EL Mayonnaise und ½ Teelöffel Vegeta Natur.